Sola 2011

Sola 2011

Lagerbericht

Forschungsbericht der Kommission für Zeitreise:

Mitte Juli ging es los und das Forschungsprojekt Zeitmaschine wurde in Angriff genommen. Nach einer längeren Planung und Vorbereitungszeit wurden alle Praktikanten herzlichst in der Forschungsstation begrüsst und die Grundlagen waren bald allen klar.

So lebte man trotz häufigem Regnerischen Alltag in einer gemütlichen und Interessanten Gemeinschaft. Dank gemeinsamer Fortbewegung in der Zeit und grosser Hilfsbereitschaft wurden Probleme schnell gelöst und man verbesserte so das heutige Leben. Die gesetzten Ziele wurden in allen Bereichen übertroffen und die Stimmung unter den Praktikanten war bombastisch.

Die Kommission möchte sich bei allen Helfenden und Sponsoren für die grossartige Hilfe bedanken. Diese Zwei Wochen werden in die Geschichte eingehen und aber auch die Zukunft grossenteils beeinflussen.

 

Kommissions Vorsteher für Zeitreise

Raphael Lingg

 

Lagerlied

Mer reised dör ziit
de Wäg esch soo wiit
Blaui Flössigkeit
id Vergangeheit
Gäge Minotaurus
oder Frankrich
Zitreis Sieger
die send emmer glich

Refrain:
So-o-la zwoi noll elf
mer send kei We-ehr wölf
In chrüzlinge
noch am see
hemmer vell Räge gseh.

Schlam schlacht fuessbal
ond Rennhö ö si
üsi Jongwacht
chas eifach ned lo si
Hufe Chleider
send zerresse
doch mer werded
die zit verme-esse
Ref.
Bridge:
De ganzi Tag ghöre mer chender schreie
ond dör Zitmaschene i de weltgschecht ome gheie
ond wenn mer denn de Zitgeist befreit hend jo den geds
party PARTY
Ref.

(Country Roads)